Ursin Gunzelmann (Partner)

Ursin GunzelmannBeruflicher Werdegang

Ursin Gunzelmann ist als Rechtsanwalt (seit 1998), Steuerberater (seit 2003) und Fachanwalt für Steuerrecht (seit 2005) zugelassen.

Der studierte Diplom- und Wirtschaftsjurist war zuvor 14 Jahre bei KPMG, davon fünf Jahre als Niederlassungsleiter der mittelständischen Steuerabteilung der KPMG in Saarbrücken sowie zwei Jahre als Senior Manager im Bereich Internationale Steuerberatung und zwei Jahre als Senior Executive des Regionalvorstands im Bereich Marktbearbeitung und Geschäftsentwicklung.

Der gebürtige Frankfurter sammelte bereits während seines Referendariats praktische Erfahrungen durch verschiedene Stationen in der Industrie und im Anwaltsnotariat. Sein Doppelstudium aus Jura und Wirtschaft beendete er bereits nach acht Semestern mit Prädikat.

Das Beratungsspektrum von Ursin Gunzelmann reicht von der laufenden Steuerberatung für Unternehmen und Privatpersonen in allen Facetten des deutschen Steuerrechts über angrenzende Beratung in Rechtsfragen bis hin zu spezialisierten Themen, z.B. im Umwandlungssteuerrecht, bei Restrukturierungen oder in der Krise (Insolvenz). Ursin Gunzelmann verfügt auf Grund seiner langjährigen Berufserfahrung zudem über breite Branchenkenntnisse, u.a. in den Bereichen Immobilien, Automotive, Energy, Handel und Bau.

Ursin Gunzelmann ist als Referent zahlreicher Vortrags- und Ausbildungsveranstaltungen für Mandanten und Studenten sowie als Autor verschiedener Fachveröffentlichungen, Personalentwickler, Universitätsbotschafter und Projektmanager tätig gewesen. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in der gestaltenden Steuerberatung im Ertrags- und Verkehrssteuerrecht sowie in der Rechts- und Vertragsberatung.